Get Adobe Flash player

Besuch der KZ-Gedenkstätte Mauthausen

Schriftgröße verändern

Am 10. April 2015 fuhren beide 4. Klassen nach Mauthausen zur KZ-Gedenkstätte. Zu Beginn besuchten wir den oberen Stock des Reviergebäudes, in dem eine Dauerausstellung zur Geschichte des Konzentrationslagers eingerichtet ist.

Ein zweistündig geführter Rundgang ermöglichte uns eine vielschichtige Auseinandersetzung mit dem historischen Ort und mit der Gedenkstätte. Der Rundgang startete beim BesucherInnenzentrum und führte uns entlang der Straße unterhalb der Lagermauer am Fußballplatz und am „Russen-/Sanitätslager” vorbei zur Steinbruchkante. Über den Denkmalpark ging es Richtung Appellplatz zurück, wo wir in Baracken, am Friedhof an der Klagemauer viele Informationen erhielten. Im Keller des Reviergebäudes durften wir den Raum der Namen und einige weitere Räume besichtigen. Diese Stationen ermöglichten es uns, den Weg der Häftlinge nachzuvollziehen und sich mit den Wahrnehmungen auseinanderzusetzen.

Über die „Todesstiege” sind wir in den Steinbruch „Wiener Graben” gegangen, von wo wir wieder abgeholt wurden.

 

weitere Fotos zum Besuch der Gedenkstätte finden Sie HIER!

Alles Bärlauch oder was?

Schriftgröße verändern

In fächerübergreifender Zusammenarbeit (Biologie, Hauswirtschaft und Soziales Lernen) beschäftigten sich die Schülerinnen und Schüler der 3. Klassen mit den Geheimnissen des Bärlauchs in Theorie und Praxis: Internetrecherchen, Kochrezepte, "Feldstudie" (siehe Foto) und Jause (Brötchen mit selbstgemachtem Bärlauchaufstrich). 

Demnächst vorgesehen: Das Schweinsschnitzel.  ;-)

 

ABCi

Schriftgröße verändern

Englisch – Sprachwoche mit Native Speakern

Von 2. März bis 6. März 2015 fand für die 3. und 4. Klassen eine Englisch – Sprachwoche an unserer Schule statt. In dieser Projektwoche wurde durch aktive Teilnahme an Gesprächen und verschiedenen Interaktionen die Fähigkeiten der Schüler in den Bereichen Sprechen und Verstehen gestärkt. In einer Mischung aus Sprachaktivitäten, Liedern, Spielen und Sprechübungen wurden kommunikative und soziale Kompetenzen gefördert. Junge Muttersprachler aus Amerika, England, Kanada, Schottland und Irland haben unsere Schüler mit ihrer Begeisterung eine Woche lang motiviert und gefördert.

Sometimes the smallest step in the right direction ends up being the biggest step of your life!

 

Kontakt

 

Sport Mittelschule Tulln

 

Kirchengasse 32a

3430 Tulln/Donau

Tel.: 02272 / 22333 210

Fax: 02272 / 22333 299

THS: 02272 / 22333 211

Lehrerzimmer:

02272 / 22333 212

Sekretariat:

02272 / 22333 215

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

 

n shs logo cmyc farbe neu

Siegel2017

tennis96

 

 

noegv

 

mastertent logo