Get Adobe Flash player

Supertoller Skikurs in Wagrain

Schriftgröße verändern

Toller FILM und FOTOS hier!

Schüler der 3. Klassen resümieren über ihre Skisportwoche in Wagrain

Unser Skikurs der 3B und der 3A

Es waren schöne fünf Tage mit der 3A und der 3B. Beide Klassen hatten einen großen Spaß. Unser Hauptquartier Wurzenrainer hatte eine ganze Menge anregende Dinge. Zum Beispiel einen Turnsaal, einen Chillout für unsere Relaxer und einen Indorraum mit Trampolinen, Fußballpiliard, eine Konsole und für Sänger/innen eine Karaoke Anlage. Am vorletzten Tag waren wir Snowtuben das ist rodeln mit einem Reifen zwar keinen Schwimmreifen sondern bei manchen Rutschen in einer Therme gibt es das. (M.M.)

 

Das Essen war sehr gut es war ziemlich lecker. Es hat sich sehr gut an unseren Geschmack angepasst. Die Pisten waren alle sehr schön. Wir hatten alle sehr viel Spaß in der Spielehalle dort gab es Fußball-Billard, gute Trampoline, eine Playstation, Singstar und Poker auf einem Bildschirm. Ich hätte mir keinen bessern Skikurs denken können. (P.R.)

 

So erstmal muss man sagen es war ein toller Skikurs.

Das Quatier war groß und man hatte viele Möglichkeiten dort etwas zu unternehmen. Es gab sogar eine Spielewelt. Bei der Spielewelt konnte man tolle Sachen machen zum Beispiel man konnte Karaoke singen, Trampolin springen, Tischtennisspielen, Bowlen und vieles mehr. Es war eine schöne Woche dort. Das essen war auch lecker. Man konnte sich dort nicht beschweren es war einfach toll. Es gab immer verschiedene Sachen. Das Skifahren verlief auch super die Pisten waren toll und man konnte so manches ausprobieren. Es gab leider auch sehr schmerzhafte Momente. Es war aber trotzdem cool. Leider verging die Woche schnell um. Alle hatten sich tierisch auf die Disco gefreut die geplant war, aber wir sind dort leider nicht hingegangen und ich weiß bis heute noch nicht warum….. dafür sind wir raus gegangen haben ein Lagerfeuer gemacht und haben Musik gehört!! (Anonymus)

 

  • Das Jugendhotel war sehr cool ich würde mich freuen wenn wir nochmal hin fahren
  • Das Essen im Quartier war richtig gut am besten haben mir die Wraps geschmeckt
  • Aber am coolsten waren die Pisten ( Rote 8)
  • Der „Flying Mozart“ war sehr toll denn ich dachte dort spielen sie Mozart
  • In unserem Hotel gab es einen Spielsaal in dem konnten wir verschiedene Sachen machen
  • Der Abschluss Tag war ein sehr famoses Erlebnis    (N.L.)

 

Kontakt

 

Sport Mittelschule Tulln

 

Kirchengasse 32a

3430 Tulln/Donau

Tel.: 02272 / 22333 210

Fax: 02272 / 22333 299

SNB: 02272 / 22333 211

Lehrerzimmer:

02272 / 22333 212

Sekretariat:

02272 / 22333 215

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

 

n shs logo cmyc farbe neu

Siegel2017

tennis96

 

 

noegv

 

mastertent logo