Get Adobe Flash player

Erster Stockerlplatz bei Tischtennis SL

Schriftgröße verändern

Auch heuer nahmen unsere Jungs der SMS Tulln am TT-Turnier teil. Im Bewerb ohne Vereinsspieler wurde der Aufstieg zum Landesfinale nur knapp verpasst. Im Grunddurchgang holten sich unsere  5 Burschen den grandiosen Gruppensieg. 

Im ersten Kreuzspiel um den Einzug ins Finale mussten wir uns der Mannschaft BG/BRG Laa 1 mit 5:2 geschlagen geben. 

Beim Spiel um Platz 3 hielten die Nerven und wir konnten uns den Stockerplatz gegen die SMS Matzen 2 mit einem 3:5 Sieg sichern.

 

Gratulation an unsere TT-Spieler Sebastian Bodlak, Noel Benninger, Christopher Lenz, Florian Nyikos, Patrick Jirout, die hervorragende Leistungen vollbracht haben.

 Herzlichen Dank an den TTV Tulln und an Andreas Hammerschmid für die tolle Betreuung und Unterstützung.

Mehr Fotos HIER.

 


 

Ski- & Snowboard BezMS 19 am Annaberg

Schriftgröße verändern

Das Bezirksschirennen erfreute sich auch heuer wieder sehr großer Beliebtheit.

Am Mittwoch, 13.2.2019 waren knapp 180 Kinder, aus den verschiedensten Volksschulen im Bezirk Tulln, am Start. Begleitet wurden diese von über 140 Eltern und Lehrer/innen. Die „Kleinen“ zeigten bereits sensationelle Leistungen!

Am Donnerstag, 14.2.2019 ging es dann weiter mit 124 Schüler/innen der Mittelschulen und Höheren Schulen. Wir konnten dabei mit ausgezeichneten Leistungen glänzen:

So erreichte Trunkenpolz Linus den 2. Platz (Jg. 2007 u. j.) und Oberleitner Stephan Rang 3 (Jg. 2003/04) in ihren jeweiligen Alterskategorien.

Im Snowboardbewerb konnte sich Sprung Valerie den 2. Platz sichern (Jg 2005/06) und bei den Burschen stand Redl Marvin ganz oben, dahinter Kellner Denis und als 3. Prandstätter Xaver (Jg. 2005/06).

Zeiler Elias war der zweitschnellste Snowboarder in seiner Kategorie (Jg 2004/04).

Auch bei den Mannschaftswertungen war die Sportmittelschule Tulln am Stockerl. So ging der 1. Platz der Kategorie Kinder II m an die SMS Tulln. Die Schüler II männlich erreichten den 3. Platz und die Snowboarder I männlich standen ganz oben am Podest.

 Zur Fotogalerie geht es HIER!

Die Ergebnisse sind HIER zu sehen!


 

Beinahe konkurrenzlose BezM im Gerätturnen!

Schriftgröße verändern

Eigentlich schade für die ambitionierten GerätturnerInnen, dass nur zwei Schulen an der diesjährigen Bezirksmeisterschaft am 29.1.2019 in der Sporthalle Tulln teilgenommen hatten. Nichtsdestotrotz gab es hervorragende Ergebnisse für unsere SchülerInnen, obwohl das Gymnasium bei den Mädchen zahlenmäßig um vieles überlegen war, dafür trugen unsere Jungs einen internen Wettkampf aus: 

Platzierungen Einzelwertung:

2. Kl weiblich: Viviana Bauer 2. Platz

2. Kl männlich: Mattheo Manhardt: 1. Platz, Alexander Stepan: 2. Platz

 3. Kl weiblich: Aurelia Teich: 5. Platz 

 3. Kl männlich: Noah Reicher: 1. Platz, Florian Nyikos: 2. Platz

 4. Kl weiblich: Cordula Teufl: 2. Platz

 4. Kl männlich: Dominik Woschitz: Bezirksmeister

 Platzierungen Gruppenwertung:

 Burschen: 1. Platz

 Mädchen: 2. Kl: 2. Platz 

 Alle Mitwirkenden vom BG/BRG Tulln und unserer Sportmittelschule wünschen sich für nächstes Jahr wesentlich mehr Wettkampfkonkurrenz: "Denn sonst macht es keinen Spaß!"


 

Kontakt

 

Sport Mittelschule Tulln

 

Kirchengasse 32a

3430 Tulln/Donau

Tel.: 02272 / 22333 210

Fax: 02272 / 22333 299

SNB: 02272 / 22333 211

Lehrerzimmer:

02272 / 22333 212

Sekretariat:

02272 / 22333 215

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

 

n shs logo cmyc farbe neu

Siegel2017

tennis96

 

 

noegv

 

mastertent logo